Sonntag, 24. Februar 2013

bordeaux ist das neue rot.

cos_magazin, ss2013.

kundenmagazine von modeunternehmen habe ich bereits vor einiger zeit ins herz geschlossen, liefern sie doch verlässliches collagenmaterial. und ist ja klar, das von cos natürlich erst recht. denn das wird von gert jonkers und jop van bennekom, die  stilsichere magazinblüten wie fantastic man und the gentle woman verantworten, herausgegeben. ähnlich reduziert sieht bekanntlich das cos magazin aus und lässt meine collage entsprechend berechenbar minimalistisch aussehen. was das magazin diesmal inhaltlich zu bieten hat? in der aktuellen ausgabe plaudert loic prigent, der die uns wohl bekannten dokumentarfilmreihen über karl lagerfeld und co auf dem gewissen hat, sympathisch aus dem film-kästchen: People are so aware of media. They`ll say something and then the next thing they say ist, "if you edit it this way and put that music under it, it`ll be really funny." It really annoys me when people are trying to take the lead over what I`m doing. I want to be the quiet witness in the corner. außerdem hat mir das 61jährige berliner model anna von rüden ihren arm geborgt - sie ist mit sechs modeportraits von anuschka blommers und niels schumm im heft vertreten. auch noch im 90 seiten starken magazin: viviane sassen, aus deren fotoserie flamboya ich einem der portraitierten die hose entwendet habe. nebenbei fällt natürlich auf: nicht nur bei cos werden die lippen gerade dunkelrot angemalt. stylist olivier rizzo hat schon für michelle williams auf dem cover des aktuellen another magazins einen ähnlichen lippenstift verwendet. und auch im gestern erstmals wieder erschienenen faz-magazin, das 66 seiten dick ist und mit den strahlend blauen lidschatten der jessica joffe die gemeine faz-leserInnenschaft zum durchblättern verführen will, gehts nicht ohne ein tiefes rot: auf seite 64 ließ sich anna wulffert in sattem bordeaux von boris endrup die lippen bepinseln. faz-autorinnen, dürfen wir hier außerdem sehen, können nicht nur schreiben, sondern sehen auch noch ziemlich gut aus.

Kommentare:

LYNN and HORST hat gesagt…

mein erster gedanke beim drüberschweifen: sassen, und voilá da ist sie...sehr gut.

blica hat gesagt…

;-)

UA-36378747-1