Samstag, 16. Februar 2013

fünf jahre und kein bisschen weise.




das_ist_mir in den letzten jahren noch nie passiert. der 13. februar gehörte zu den tagen, die im kalender markiert wurden. "blog-geburtstag" wurde dann allen ernstes daneben gekritzelt. vor drei tagen habe ich ihn nun einfach vergessen, diesen blog-geburtstag. das ist natürlich kein wahnsinniges drama - auch wenn es mittlerweile der fünfte ist. vielleicht dokumentiert diese nachlässigkeit aber auch die höhen und tiefen eines launigen wie unabhängigen blogs: manchmal ist da mehr zeit und manchmal alles andere wichtiger, manchmal schreiben sich die beiträge wie von selbst, manchmal geht aber auch gar nichts. trotzdem werde ich hier weiterhin bloggen, blica wird gerade sogar erstmals dezent geliftet - als kleine belohnung für mich und natürlich auch die treue leserInnenschaft, die hier regelmäßig vorbeiklickt: ohne euch hätte ich die flinte nämlich schon längst ins korn geworfen, das könnt ihr mir glauben.
        

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch nachträglich und weiterhin einen langen Atem!

Linda hat gesagt…

Oha 5 Jahre, toll!
Ganz liebe Glückwünsche zu so viel Durchhaltevermögen und immer wieder überraschenden und, im besten Sinne, andersartigen Einträgen (natürlich mag ich besonders Deine Collagen, äähmm, ja...).
Ich glaube ich bin so ziemlich seit Anfang an "dabei", wahnsinn wie die Zeit auch hier verfliegt.
Grüße aus Trier!

blica hat gesagt…

@susanne, dankeschön!
@linda, schöne grüße nach trier - das freut mich sehr;-)

Lisa hat gesagt…

Happy Burzeltag und bitte unbedingt weitermachen, liebe Lieblingsbloggerin!

blica hat gesagt…

merci, liebe lisa!

Rene Schaller hat gesagt…

Das Beste für den Blog und seine Schreiberin. Happy Birthday!

Michi H. hat gesagt…

Super, ein halbes Jahrzehnt ist geschafft! Viele Glückwünsche dafür und nur das Beste für die Zukunft! Wir sind alle schon gespannt aufs "face lifting" ;-)

UA-36378747-1